Spielefest 2000

Am Freitag, den 2. Juni 2000, stand einmal nicht nur lernen und brav sitzen bleiben auf dem Stundenplan, sondern wir führten unser jährliches Spielefest durch, an dem alle Klassen der Grundschulen Thalmässing und Eysölden, sowie die Klassen fünf bis acht der Hauptschule teilnahmen, Die beiden neunten Klassen halfen bei der Beaufsichtigung der Schülerinnen und Schüler und bei verschiedenen Spielstationen mit. Dafür möchten wir uns herzlich bei ihnen bedanken.

Insgesamt standen 19 Wettbewerbe auf dem Programm, von denen jeder Teilnehmer mindestens 14 erledigen sollte, um dann an der Preisverlosung teilzunehmen. Die Preise - über hundert - wurden übrigens von ortsansässigen Firmen zur Verfügung gestellt. Auch dafür herzlichen Dank! Nachdem sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer so viel Mühe gegeben hatten, entschlossen wir uns aber, dass alle an dieser Verlosung teilnehmen sollten.

Zum Schluss noch einige der Spiele: Känguruhüpfen, Baumbrückenlauf, Zielbodminton, ßolf, Wurfspiele und vieles mehr. Die Organisation lag in diesem Jahr in Händen von Herrn Pusch, unter Mithilfe von Herrn Klemm und Herrn Herbst.


Text: Christian Pusch
Gestaltung : K.Seefeld